3D mit einer normalen 3D Brille, welche man auch in Kinos nutzt..

Guten Tag zusammen.

Ich blick bei diesem Thema einfach nicht durch… Ich habe in nem anderen Forum schon ne Wikiseite bekommen und habe selbst ganz viel google durchstöbert, aber irgendwie denke ich, dass ich noch viel weiter am Anfang aufgeklärt werden muss.

Ich habe letztens einen Film in 3D gehabt. Konnte ich mit dieser Brille nicht gucken. Der Film wirkte auch mehr so, als wäre es dieses alte prinzip von vor 15 Jahren mit rot/grün. War es dann auch, wie ich es durch ein Forum erfahren habe. (Allerdings kein PC Forum oder so, daher noch mal hier der Thread).
Und da es von einer BluRay war, war ich noch mal sehr irritiert. Warum wird auf einer BluRay ein 3D Film auf dieser Art drauf gehauen?

Diese Brillen,die wir haben, funktionieren bei meiner Mum am 3D TV und funktionieren im Kino. Also die Brillen sind okay.

Eben ein Spiel angemacht (Haunted Memories) und hatte da auch nur diese komische rot grün sache oder blau rot oder was weiß ich.

Zeigte auch keinen Effekt.

Wenn ich nach 3D Brillen gucke, wird mir alles mögliche angezeigt. Wie z.B. auch 200€ teure teile vopn NVidia etc.
Wozu? Wenn ich den TV an mache und dort auf 3D stelle, wird mir jeder Film in 3D angezeigt. Selbst die Filme, die nicht mal in 3D gefilmt wurden, sondern der TV es nur simuliert…
Wieso zum Henker kriege ich das an meinem PC nicht gebacken? mach ich was falsch? Sperrt windows da irgend etwas, damit man hunderte Euro ausgibt für irgendwleches Zeugs, wofür MS dann Profit bekommt, oder was soll das Ganze?